Startseite   |   Kontakt   |   Fachkreise   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Newsletter

Insekten-Komplex

Hinweis

Dieses ResonanzMittel besteht aus dem Trägerstoff Wasser, welches energetisch mit speziellen Stoffen (siehe Quellen) informiert wurde. Diese Informationsmuster (Wasser-Cluster) besitzen ausschließlich regulierende Eigenschaften, um Erkenntnis- und Klärungsprozesse zu unterstützen.

Beschreibung

Quellen: Mehrfachdestilllat aus: Achillae, Lycopodium. Euphrasia, Pillocarpus, Hypericum, ATP, Ubichinon, Mücken, Zecken, Bremsen, Staphisagria, Ledum, Apis 
Zusatz Kupplerlösung: Kochsalz, Glukose, Fruktose und Saccharose

Affirmation: Ich bin geschützt vor stechenden Insekten.

Hintergrund
Mückenstiche und Zeckenbisse sind nicht nur lästig, sondern unter Umständen auch gefährlich, da diese Borrelien übertragen und damit eine Meningitis (Hirnhautentzündung) auslösen können. Die meisten der verfügbaren Abwehrmittel helfen entweder nur bedingt oder gar nicht, da diese Insekten im Laufe der Zeit gegen diese Stoffe Resistenzen gebildet haben. Da sich Mücken und Zecken nicht mehr effektiv abschrecken lassen, müssen neue Wege beschritten werden, um den Schutz wiederherzustellen.

Anwendung
Das Mittel ist eine wässrige Zubereitung und wird unter die Zunge gesprüht. Die Grundempfehlung ist 5 mal 2 Sprühstöße täglich. Von dieser Empfehlung kann aber individuell abgewichen werden, wenn das Bedürfnis dazu auftaucht oder die Sprühfrequenz über ein Testverfahren (radionisch, kinesiologisch u.a.) ermittelt wird. Zusätzliche Anregungen finden Sie unter dem Punkt Anwendungshinweise.

Weiterführende Empfehlungen
Hin und wieder ist es ratsam, die Maßnahme mit einem Mittel der alpha-Reihe oder der Familien-Komplexe zu kombinieren, wenn existentielle Fundamente nicht vorhanden oder nicht belastbar sind.

Bestellung