Startseite   |   Kontakt   |   Fachkreise   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Newsletter

Hilfe

Was ist der Sinn von Hilfe?

Geht es darum, Sofortmaßnahme zu ergreifen, um eine Not abzuwenden oder brauchen Sie Hilfe, um etwas Grundsätzliches zu ändern? Wenn Sie feststellen, dass die bisherigen Wege nicht erfolgreich gewesen sind, sollten Sie darüber nachdenken, ob der Weg dazu prinzipiell geeignet ist. Wenn Sie trotz Hilfe immer wieder mit gleichen oder ähnlichen Problemen konfrontiert werden, sollten Sie ebenfalls darüber nachdenken, warum das so ist. Ist dahinter ein Muster erkennbar? Wenn es sich um ein medizinisches Problem handelt, erkennen Sie den Eindruck, der zum körperlichen oder psychischen Ausdruck führt? Haben Sie über einen solchen Zusammenhang schon einmal nachgedacht? Können Sie sich vorstellen, dass hinter den vermeintlichen Ursachen noch ganz andere Ebenen stecken, die den Körper nur als Ausdrucksort nutzen, um erkennbar zu werden? Wie weit sind Sie bei Ihrer Suche gekommen? Auf welche wirksamen Speicherungen sind Sie gestoßen und wie können Sie diese unwirksam machen?

Machen Sie sich bitte eines klar: Es gibt keine guten oder schlechten Werkzeuge oder Methoden, sondern nur passende oder nicht passende. Ein 17er Schraubenschlüssel ist in den Händen eines Klempners das richtige Werkzeug, um Muttern an Rohren zu lösen. In den Händen eines Uhrmachers kann dieses Werkzeug keinen Nutzen entfalten. Er braucht Werkzeug, um sehr kleine Schrauben zu drehen. Sein Werkzeug ist logischerweise für den Installateur ungeeignet.

Die Werkzeuge, die Sie hier auf dieser Seite vorfinden sind energetischer Art. Sie können sowohl als Ersthelfer eingesetzt werden, als auch als Präzisionsmittel, um spezielle Räume zu öffnen. Sie sind nicht mit klassischen Werkzeugen vergleichbar, da ihnen eine Philosophie zu Grunde liegt, die nichts bekämpft, wie zum Beispiel schulmedizinische Werkzeuge, sondern etwas weckt, um erkannt zu werden. Wenn Sie erkennen, was geschieht und verstehen, warum es geschieht, können Sie gezielte Veränderungen vornehmen. Vor diesem Hintergrund habe ich diese Seiten erstellt. Die hier hinterlegten Informationen sollen Menschen dabei unterstützen, sich selbst zu helfen, denn was am Ende bleibt, ist die Selbsthilfe. Sie können hier einerseits ihren Wissensdurst stillen und erhalten anderseits praktische Anregungen für die Unterstützung ihres Anliegens. Wie immer auch ihr Anliegen aussehen mag, versichere ich Ihnen, dass ich ihnen mit Rat und Tat beiseite stehen werde. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob Sie bereits Hilfe aus anderen Bereichen erhalten oder beziehen. Wenn Sie mich darüber informieren, was genau ihr Anliegen ist und was sie bislang getan haben, werde ich ihnen eine konkrete Regel zum Handeln an die Hand geben.

Zurück