Startseite   |   Kontakt   |   Fachkreise   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutz   |   Newsletter

alpha-6-Komplex

Hinweis

Dieses Resonanzmittel besteht aus dem Trägerstoff Wasser, welches energetisch mit speziellen Mustern (siehe Quellen) informiert wurde. Diese Informationsmuster (Wasser-Cluster) besitzen ausschließlich regulierende Eigenschaften, um Erkenntnis- und Klärungsprozesse zu unterstützen.

Ausgangsquellen:
Mehrfachdestillat aus: ATP, Ubichinon Aurum, Turmalin, Silikat, Lunar-Frequenz, Shiva-Lingam
Zusatz Kupplerlösung: Kochsalz, Glukose, Fruktose und Saccharose


Hintergrund:
Es gibt keine unbekannten Antworten, sondern nur nicht gestellte Fragen. In der Frage steckt bereits die Antwort. Dazu ist ein Zugang zum universellen Wissenspool notwendig, der über das kollektive Unterbewusstsein organisiert ist. Jeder jemals gedachte Gedanke war schon immer da, wurde aber nicht notwendiger Weise schon gedacht. Ideen und Eingebungen werden leicht, wenn wir nicht mehr senden, sondern empfangen. Der alpha-6- Komplex liefert dazu die informelle Brücke. Er vermittelt das Gefühl der Dankbarkeit gegenüber Mutter Erde, die uns beherbergt, trotz unseres Umganges mit ihr.

Anwendung:
Der alpha-6-Komplex ist eine wässrige Zubereitung und wird unter die Zunge gesprüht. Die Grundempfehlung ist 5 mal 2 Sprühstöße täglich. Von dieser Empfehlung kann aber individuell abgewichen werden, wenn das Bedürfnis dazu auftaucht oder die Sprühfrequenz über ein Testverfahren (radionisch, kinesiologisch u.a.) ermittelt wird. Grundsätzliches finden Sie unter dem Punkt Anwendungshinweise.


Zentrales Thema:
Rückbindung an universelles Wissen

Bestellung